NQZ stellt digitalen Leitfaden zur Beschaffung von Schulverpflegung bereit

Neue Pflegestatistik veröffentlicht
23. Dezember 2020

Das nationale Qualitätszentrum für Ernährung in Kita und Schule (NQZ) hat auf seiner Internetseite https://www.nqz.de/ einen digitalen Leitfaden zur Beschaffung von Schulverpflegung zur Verfügung gestellt (zum Leitfaden).

Viele Verantwortliche in Schulen und Kitas fühlen sich überfordert, wenn es darum geht, einen neuen Lieferanten für die Gemeinschaftsverpflegung auszuwählen. Oft handelt es sich aber um öffentliche Auftraggeber und die Vorschriften des Vergaberechts müssen eingehalten werden.

Der Leitfaden geht besonders auf Fragen des Vergaberechts ein und setzt wenige Vorkenntnisse voraus. Man lernt den Unterschied zwischen Lieferauftrag und Konzession und auch die Besonderheiten bei der Vergabe sozialer Dienstleistungen werden erläutert.

Das Tool geht aber auch auf praktische Fragen ein: Wie können bestimmte Qualitätsanforderungen an den Caterer formuliert werden oder auch, wer muss bei der Auswahl an potenziellen Lieferanten berücksichtigt werden.

Der Leitfaden ist auch für Anbieter von Schulverpflegung interessant. Auf unterhaltsame weise kann man sich in die Situation des zukünftigen Geschäftspartners versetzen und versteht so, wie eine Ausschreibung zustande kommt. Das kann helfen, bessere Angebote zu formulieren.